Gesundheiter

Netzwerk

Das Gesundheiter Netzwerk ist eine Interessengemeinschaft und unterliegt keiner Rechtsform. Unsere Netzwerk Treffen sind eine reine Hilfe zur Selbsthilfe und dienen der Verbesserung und Stärkung des seelischen Wohlbefindens. Erste Gesundheiter Treffen finden seit August 2019 statt und dabei wird nicht nur geredet oder meditiert, sondern auch gelacht, denn Lachen ist ein natürliches Medikament.

Bei Gesundheiter Treffen gibt es absolut kein Tabuthema. Wir philosophieren über die „Karriere“ der Krankheiten und auch über die Facetten der Volkskrankheit Depression. Das Leben weckt unsere Aufmerksamkeit und wir untersuchen die möglichen Ursachen seelischer Erkrankung, wir bringen ans Licht, wie die Heilung in uns aufblüht, und wir erfreuen uns an der spirituellen Herausforderung, gesund zu bleiben.